HInrunde der Stichkämpfe abgeschlossen 12.06.2019

Die Hinrunde der Stichkämpfe um den Titel des Stadtmeisters ist abgeschlossen. Nach 3 Partien führt Youngstar Eric Berres die Tabelle mit 1,5 Punkten an. Dahinter folgt Rekord-Stadtmeister Armin Müllen mit 1 Punkt, vor Titelverteidiger Bruno Comes mit 0,5 Punkten. Es bleibt also weiter spannend, da zur Zeit alle Drei noch die Möglichkeit haben Stadtmeister zu werden. Die Rückrunde startet am 19. Juni. Rückrunde der Stichkämpfe: Eric Berres- Bruno Comes Armin Müllen - Eric Berres Bruno Comes - Armin Müllen

[mehr anzeigen]
Zweite steigt in Rheinlandliga auf 27.05.2019

Über die Hintertür hat unsere Zweite den Aufstieg in die Rheinlandliga doch noch geschafft. Nach schwachem Start schlossen sie als Vierter die Bezirksliga-Saison ab. Da aus dem Bezirk Rhein-Ahr-Mosel keine Mannschaft aufsteigen wollte, ging das Recht an uns über. Wenn auch der Aufstieg ein Jahr zu früh kommt, wollen die Spieler sich der Herausforderung stellen und wenn möglich die Klasse halten.

[mehr anzeigen]
Wer wird Stadtmeister 2019? 12.05.2019

Die Entscheidung, wer in diesem Jahr Stadtmeister wird, mußte leider vertagt werden, weil nach 9 Runden 3 Spieler mit 6,5 Punkten punktgleich auf Platz 1 landeten. Da dies in der Vereinsgeschichte noch nicht der Fall war, werden nun Stichkämpfe über die Titelvergabe entscheiden. In 6 Partien; je zweimal mit Weiß und Schwarz, werden die 3 Kontrahenten in der Verlängerung spielen. Sollte es danach noch zum Gleichstand kommen, wird die Buchholzwertung vor den Stichkämpfen zu Rate gezogen, um den neuen Stadtmeister zu küren. Hinrunde Stichkämpfe: Bruno Comes - Eric Berres 0 : 1 Eric

[mehr anzeigen]
Elke Klink wird Dritte bei den RP Meisterschaften 12.05.2019

Bei den Rheinland-Pfalz Schnellschach-Meisterschaften der Frauen in der Hasenmühle erspielte sich Lokalmatadorin Elke Klink den hervorragenden dritten Platz. Mit 5 Punkten aus 7 Runden erhielt sie bei der Siegerehrung verdient die Glastrophäe. Bei den Männern wurde Bruno Comes mit 4 aus 7 guter Siebter und Armin Müllen landete mit einem halben Punkt weniger auf Platz 11 in dem Top 20-er Feld. (siehe auch Bericht RP-Seite)

[mehr anzeigen]
Rheinland-Pfalz-Blitzmeisterschaften 10.05.2019

Für die Rheinland-Pfalz-Blitzmeisterschaften hatte sich Armin Müllen auf Rheinlandebene als Sechster qualifiziert. Sie fanden am 5.Mai in Kastellaun statt. Nach misslungenem Start erkämpfte er sich 5,5 Punkte aus den restlichen 12 Partien und landete auf Platz 18 in dem mit Fidemeistern gespickten Feld. Am morgigen Samstag richten wir ab 11 Uhr die Schnellschachmeisterschaften des SBRP in der Hasenmühle aus.

[mehr anzeigen]
Stadtmeisterschaft: Spannung bis zuletzt 26.04.2019

Die Stadtmeisterschaft ist so spannend wie lange nicht mehr. 5 Spieler können theoretisch noch Stadtmeister werden. Da die Fünf in der letzten Runde am 3. Mai nicht gegeneinander antreten müssen, kann jeder von ihnen noch den Thron besteigen. Beste Aussichten hat Rekord-Stadtmeister Armin Müllen, der die Tabelle der 20 Teilnehmer mit einem halben Punkt Vorsprung anführt: Ihm folgen Titelverteidiger Bruno Comes und Youngstar Eric Berres. Einen weiteren halben Punkt dahinter liegen Jürgen Müllen und Andrej Schneider in Lauerstellung. Sie können mit einem Sieg in der Schlußrunde den

[mehr anzeigen]
Rheinlandmeisterschaften 21.04.2019

Bei den Rheinlandmeisterschaften in Lahnstein hat Wilhelm Becker im B-Turnier den 8 Platz belegt. Im Hauptturnier wurde William Mokhyber mit 5 Punkten aus 7 Runden guter Fünfter und Ludwig Jung sechzehnter mit 4 Punkten. Am Blitzturnier nahmen 8 Clubspieler teil. In der Gruppe A qualifizierte sich Armin Müllen für die Rheinland-Pfalz Meisterschaften am 5. Mai in Kastellaun.Jürgen Müllen belegte Rang 12. Die Gruppe B gewann souverän Faik Berisha. Die weiteren Spieler waren Udo Klink, Henrik Petersen, Andrej Schneider, Sohrab Golshahian, Hermann Jacobs und William Mokhyber.

[mehr anzeigen]
Erfolgreiche Saison 08.04.2019

Die Mannschaftssaison wurde am 7. April beendet. Gut abgeschnitten haben die 60 Spieler in den 9 Teams unseres Clubs in den verschieden Ligen. Die Neunte wurde Dritter, die Achte Vierter der C-Klasse. Die Siebte souveräner Vizemeister, die Sechste Achter der B-Klasse. Ebenfalls Achter wurde die Fünfte und die Vierte macht Ihr Meisterstück in der A-Klasse. In der Bezirksliga kam die Dritte als Zehnter und die Zweite als Vierter ins Ziel. Die Erste schloss die Saison als Zweiter der 2.Rheinland-Pfalz Liga ab.

[mehr anzeigen]
Erste Zweiter 08.04.2019

Spannung bis zum letzten Zug gab es bei der zentralen Schlußrunde der 2. Rheinland-Pfalz Liga im Bürgerhaus Strohn. Nachdem unsere Erste früh die Weichen auf Sieg stellte, machten die abstiegsgefährdeten Trierer dem Tabellenführer Heimbach das Leben schwer. Mit dem Remis nach fast 6 Stunden Spielzeit retten sie den knappen Vorsprung über die Ziellinie. Am Ende lag unsere Erste nur 1,5 Brettpunkte hinter dem Meister. Brettmeister und bester Spieler wurde Armin Müllen mit 7, 5 Punkten aus 9 Partien.

[mehr anzeigen]
Zentrale Endrunde in Strohn 01.04.2019

Die letzte Runde der 2. Rheinland-Pfalz Liga findet am 7. April in Strohn statt. 10 Mannschaften, also insgesamt 80 der besten Spieler aus Rheinland-Pfalz, kämpfen im Bürgerhaus um die letzten Punkte der Saison. Unsere Erste liegt auf Platz 2 in Lauerstellung und wartet nur auf einen Ausrutscher des Tabellenführers, um den Thron zu besteigen und den Meistertitel zu feiern. Beginn der Wettkämpfe ist am Sonntag um 11 Uhr.

[mehr anzeigen]
1 2 3
Ergebnisse der Stichkämpfe

Die Ergebnisse der Stichkämpfe um die Stadtmeisterschaft findet ihr hier

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Rätselhaftes

Rätsel 174

Weiß am Zug gewinnt!

Alle Rätsel gibt's hier.

Öffnungszeiten
Montag ab 19:00 Uhr
Schachtreff (keine Clubspieler)
Dienstag ab 19:00 Uhr
Schachtraining (bis 1500 DWZ)
Freitag ab 20:00 Uhr
Spielabend
Freitag 18:30 - 20:00 Uhr
Schülertraining
Samstag 10:00 - 11:00 Uhr
Schülertraining
Samstag 11:30 - 13:00 Uhr
Schülertraining