Armin Müllen gewinnt Kandzia-Pokal 2018 15.09.2018

Im spannenden Pokal-Finale am 15. September setzte sich Armin Müllen mit Schwarz gegen Andrej Schneider durch. Nach 27 Zügen zwang der Favorit Armin seinen Kontrahenten Andrej zur Aufgabe. Damit sicherte sich Armin bereits zum 10 Mal den von Altmeister Alois Kandzia gestifteten Pokal. Herzlichen Glückwunsch

[mehr anzeigen]
Morgen beginnt die Stadtmeisterschaft 08.09.2018

Die 72. offene Wittlicher Stadtmeisterschaft beginnt am Freitag den 21. September. Es werden 9 Runden mit einer Bedenkzeit von 2 Stunden für 40 Züge und eine halbe Stunde für den Rest gespielt. Da jeden Monat nur eine Runde gespielt wird, um vielen Schachfreunden die Möglichkeit der Teilnahme zu geben, steht der neue Stadtmeister wahrscheinlich erst im Mai 2019 fest. Zu den Meisterschaften sind auch Hobbyspieler oder Spieler aus anderen Vereinen herzlich willkommen.

[mehr anzeigen]
Stadtmeister gewinnt souverän gegen Wittlich 08.09.2018

Beim Simultanturnier in der Hasenmühle konnte Stadtmeister Bruno Comes seine Gegner klar in Schach halten. 16 Schachfreunde aus Wittlich und Umgebung versuchten Zug für Zug, reihum an den Brettern, den Meister zu fordern. Nach über 3 Stunden Denksport lautete das Ergebnis: 11, 5 zu 4,5 für den Titelträger. 9 Siege, 5 Unentschieden, bei nur 2 Niederlagen zeichnen ein klares Bild über die schachlichen Fähigkeiten des souveränen Siegers.

[mehr anzeigen]
Simultan Stadtmeister Bruno Comes gegen Wittlich 02.09.2018

Am kommenden Freitag, 7. September, ist es wieder soweit: 20 Wittlicher Schachfreunde fordern den amtierenden Stadtmeister beim Simultan heraus. Für Hobbyspieler sind 5 Plätze reserviert. Anmeldungen hierfür werden noch bis Freitag um 20 Uhr unter 0175 79 731 79 angenommen. Der Wettkampf beginnt um 20.15 Uhr in der Hasenmühle. Das Startgeld von 5 € wird für einen gemeinütztigen Zweck gespendet.

[mehr anzeigen]
Erfolgreiche Kirmes dank vieler Schachfreunde 23.08.2018

Die Kirmes war in diesem Jahr dank der überwältigenden Hilfe der Spieler und Freunde unseres Clubs wieder ein voller Erfolg. Unser Getränkestand an der Sparkasse ist der zentrale Treffpunkt, an dem auch Schach gespielt werden kann. Der Wein vom Weingut Henn-Schwaab war schnell verkauft und dank des Transporters des Malerbetriebs Tebo hatten wir wieder ein Lager auf der Kirmes für unsere Sachen. Wir wurden mit Nudelsalat und Mirabellen verwöhnt. Trotz Startschwierigkeiten wegen falschparkender Autos und einiger Unannehmlichkeiten gegen Ende der viertägigen Veranstaltung können die

[mehr anzeigen]
Saisonbeginn steht vor der Tür 22.08.2018

Gleich zu Saisonbeginn sind 4 unserer 9 Mannschaften im Einsatz. Da wir in allen Ligen auf Bezirksebene mit 2 Mannschaften vertreten sind, kommt es am nächsten Sonntag zu 2 vereinsinternen Duellen. In der A- Klasse spielt die Vierte gegen die Fünfte. In der C-Klasse treffen die beiden Nachwuchsteams die Achte und die Neunte.aufeinander. Eine Woche später starten die Sechste gegen Trier und die Siebte in Bitburg in die B-Klasse. Zum vereinsinternen Duell zwischen der Zweiten und Dritten kommt es am 9. September in der Bezirksliga. Die Erste beginnt die Saison in der Rheinland-Pfalz Liga am

[mehr anzeigen]
26 Schachtalente ermitteln ihre Meister 22.06.2018

Unsere clubinternen Schülermeisterschaften sind nach spannenden Stichkämpfen nun beendet. Gespielt wurde in 3 Gruppen je 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 25 bzw. 45 Minuten. Die Gruppe "Weißer König" gewann Mattes Drautzburg, vor seinem Bruder Jakob und Eric Benoev. Im Feld der "Schwarzen Dame" konnte sich nach spannenden Stichkämpfen Erc Adler gegen Ferec Boga und Gustav Glase durchsetzen. Die Sieger beim "Weißen Turm" hießen Elias Wissen vor Kilian Kriewitz und Kai Walker.

[mehr anzeigen]
23. Säubrenner Schnellschach Open 18.06.2018

36 Spieler kämpften am 17. Juni beim 23. Säubrenner Schnellschach Open auf der Wiese hinter der Hasenmühle um die Punkte. Nach 9 Runden setzte sich Jochen Terhorst (SC Wittlich) mit 7,5 Punkten durch. Auf Platz 2 landete Stefan Bien (SK Kerpen) mit 7 Punkten. Einen halben Punkt weniger hatte Armin Müllen (SC Wittlich), der aufgrund der Buchholzwertung vor den ebenfalls punktgleichen Rainer Gruschinski (SC Cochem) und Andrej Schneider (SC Wittlich) Dritter wurde. Als beste Frau erreichte Melissa Jump (SC Wittlich) 4 Punkte. Bester Junior wurde Kai Elief (6 P). Andrej Schneider war der

[mehr anzeigen]
Sommerfest 02. Juni 2018 22.05.2018

Am 02. Juni lädt der Schachclub alle Mitglieder und ihre Familien/Partner zum Sommerfest mit Siegerehrung in die Hasenmühle ein. Wir starten ab 15.00 Uhr, gegen 17.00 Uhr ist Siegerehrung der Stadt- und Schülermeisterschaft. Grillgut (Schwenkbraten und Bratwurst) und Getränke besorgen wir, Salat- oder Kuchenspenden sind willkommen. Das Ende ist offen. Wir freuen uns auf Euer Kommen. An diesem Morgen findet k e i n Schülertraining statt.

[mehr anzeigen]
Bruno Comes ist Stadtmeister 2018 14.05.2018

Seit Freitag Nacht ist Bruno Comes Stadtmeister im Jahr 2018. Mit seinem Sieg in der letzten Runde sicherte er sich vorzeitig den begehrten Titel. Herzlichen Glückwunsch, Bruno!

[mehr anzeigen]
1 2 3
September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Öffnungszeiten
Montag ab 19:00 Uhr
Schachtreff (keine Clubspieler)
Dienstag ab 19:00 Uhr
Schachtraining (bis 1500 DWZ)
Freitag ab 20:00 Uhr
Spielabend
Freitag 18:30 - 20:00 Uhr
Schülertraining
Samstag 10:00 - 11:00 Uhr
Schülertraining
Samstag 11:15 - 12:45 Uhr
Schülertraining
Rätselhaftes

Rätsel 148

Schwarz am Zug gewinnt

Alle Rätsel gibt's hier.