Spielbetrieb ausgesetzt - Nachricht des Spielleiters kopiert 03.12.2021

Hallo Schachfamilie,

die heutigen Beschlüsse der Bund-Länder-Runde und die ab Samstag in Rheinland-Pfalz geltenden Regelungen zur Coronalage haben das Präsidium des Schachbezirks Trier veranlasst,
den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung bis einschließlich 30.01.2022 auszusetzen.
Auch die große Anzahl an Spielverlegungen sprechen eine deutliche Sprache. Ein ausgewogener, chancengleicher Spielbetrieb ist nicht mehr gewährleistet, da der weitaus größte Teil der Spieler sich gegenwärtig nicht ans Brett setzen möchte, um sich dem Risiko einer Infektion auszusetzen. Die Auflagen stellen weiterhin für viele Vereine eine sehr große Hürde dar, zumal ihnen die Spielräume wegbrechen. Wir bedauern dies sehr, stehen jedoch in der Verantwortung.
Die Spielleiter werden die Spielpläne zu gegebener Zeit anpassen und über das weitere Vorgehen incl. Wiederaufnahme des Spielbetriebs informieren.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund
Für des Präsidium des Schachbezirks Trier

Winfried Becker

April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Rätselhaftes

Rätsel 222

Schwarz am Zug gewinnt

Alle Rätsel gibt's hier.

Öffnungszeiten
Freitag ab 20:00 Uhr
Spielabend
Samstag 11:00 - 12:00 Uhr
Training Anfänger
Samstag 11:00 - 12:30 Uhr
Training Fortgeschritten